Evelin Sachse - Atelier für Textilkunst
Evelin Sachse - Atelier für Textilkunst

Aktuelles

 Geschäftsstelle

"Atelierladen - Schönes aus Filz und Seide"

in Thermalbad Wiesenbad

Öffnungszeiten

Atelierladen in Wiesenbad dienstags, donnerstags und freitags von 13.30 bis 18 Uhr

 

und bei Veranstaltungen im Kurpark auch am Wochenende
 

Kontakt

Haben Sie Fragen oder

möchten Sie sich für einen Kurs anmelden?

Nutzen Sie mein Kontaktformular.

Wachsreservetechnik

altes Fliesenmuster in Wachsreservetechnik auf Seide

Die Wachsreservetechnik / Wachsbatik ist eine alte Textilfärbemethode, die man heute noch u. a. in Indonesien, Indien und Afrika findet.

Mit Hilfe von unterschiedlichen Werkzeugen wird flüssiges Wachs auf den Stoff aufgetragen. Anschließend wird der Stoff gefärbt. Beim Färbeprozess nehmen alle die Fasern Farbe an, die nicht mit Wachs bedeckt sind. Die Stellen mit Wachs bleiben frei von Farbe. Nach dem Färben wird so ein Muster auf dem Stoff sichtbar. Dieser Prozess lässt sich in verschiedenen Farbtönen wiederholen.

 

Ich habe diese alte Textiltechnik im Praxissemester innerhalb meines Studiums kennengelernt. Seitdem beschäftige ich mich mit den unterschiedlichen Arten und Methoden dieser Technik.

Bei einer Studienreise nach Java konnte ich das traditionelle Handwerk vor Ort erfahren.

In Indonesien ist die Batik schon seit jeher eine hohe Kunst und gehört seit 2009 zum UNESCO Weltkulturerbe.

Bei einer weiteren Reise nach Indien 2013 hatte ich die Möglichkeit, in einer Batik- Werkstatt mitzuarbeiten. So konnte ich den indischen Stil dieser Technik kennenlernen und erproben.

Nach meinen Reisen und vielen Inspirationen verbinde ich nun in meiner Arbeit die verschiedenen Einflüsse in der Herstellung und bei der Gestaltung.

Filz

Filz herzustellen ist eine der ältesten Textiltechniken.

Mit verschiedenen Wollsorten, Seife und heißem Wasser ensteht aus loser Wolle ein fester Filz.

Dabei entstehen Gebrauchsgegenstände und kleine Kunstwerke.

Ich verwende hauptsächlich Merinowolle, eine der weichsten Wollsorten überhaupt. Diese lässt sich zu einem schönen festen Filz verarbeiten und trägt sich angenehm auf der Haut.

mehr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evelin Sachse - Atelier für Textilkunst